Waidhofen sucht intensiv Doppelgänger


Aufbauteam: Günther Schafellner, Robert Haider,Pius Franc Litzlbauer, Ingrid Mühlbachler


Kunst trotz Corona. Und sucht nach Doppelgängern.

Eine Gruppenausstellung der KünstlerInnen des Vereins Kunstbank Ferrum und des Kunststammtisches Waidhofen in der Stadtgalerie und in den Auslagen der Stadt. Während in den Auslagen ein Doppelgängerpaar zu sehen ist, findet sich da Pendant in der Stadtgalerie - erst am 7. August werden die beiden Kunstwerke wiedervereint und sind dann nebeneinander in der Galerie zu besichtigen. Bis dahin kann jeder Kunstbetrachter die Doppelgänger selbst aufspüren. Ein spannendes Suchspiel mit oft überraschenden Ergebnissen. Ausstellung kuratiert von Pius Franc. Litzlbauer und Ingrid Mühlbachler Kooperation mit Stadtmarketing Waidhofen Ausstellung geöffnet von 11. Juli bis 16. August 2020 Fr 16–19 Uhr, Sa 10–13 Uhr, So 15–18 Uhr Bitte beachten Sie: zu Ihrer Sicherheit wird die Vernissage fließend von 17:00 bis 21:00 stattfinden. Es gelten die zum Zeitpunkt der Vernissage gültigen Corona-Hygiene-Bestimmungen.



83 Ansichten