SG Waidhofen Coronaregeln: Damit du weiter ruhig beim Siegen dabei sein kannst!


Wir fragen Wolfgang Komatz (Obmann SG Waidhofen/Ybbs), was der Fan beachten sollte:

"Auch wenn man nicht immer alles nachvollziehen kann werden wir als SG Waidhofen natürlich die Regeln beachten. Wir sind in der glücklichen Lage ausreichend Sitzplätze zur Verfügung zu haben. Wir werden ab heute jeden 2. Sitzplatz sperren, um den notwendigen Abstand von einem Meter einhalten zu können."

10 Sektoren sind gekennzeichnet, damit wir eine direkte Sitzplatzzuweisung ermöglichen können. In diesem Zusammenhang gibt es auch einen eigenen Gästeeingang mit den dazugehörigen Sektoren 7-10. Bereits zu Saisonbeginn haben wir uns freiwillig entschieden, eine namentliche Registrierung aller Zuseher vorzunehmen.


Du willst am Eingang nicht warten? Wir bieten für unsere Fans auch eine digitale Lösung an, um Wartezeiten im Eingangsbereich zu vermeiden. Gehe auf www.sportveranstaltung.at und melde dich an. Dann wirst du Schritt für Schritt weitergeleitet.


Für Durstige und Hungrige. Situation am Buffet! Es gibt einen zweiten Bereich für die Ausschank und eine Einbahnregelung um den Abstand dementsprechend einzuhalten.


Maskenpflicht am Sitzplatz? Es gibt für unsere Fans keine Tragepflicht, jedoch ist dies jedem selbst überlassen. Das so geliebte "SG Wohnzimmer nach dem Match" entfällt vorerst einmal. D.h. wir feiern derzeit die Sieg nicht gemeinsam nach dem Match.


Wolfgang Komatz abschließend: "Persönlich sehe ich das aber in erster Linie als Solidarität gegenüber der Gastronomie, da wir hier meines Erachtens die gleichen Spielregeln einhalten sollen. Uns allen ist klar, dass der Amateursport nicht die wichtigste Sache der Welt ist, nichts desto trotz investieren viele Freiwillige unzählige Stunden, um den Nachwuchs zu fördern und um das gesamte System am Laufen zu halten. Auch die Vereine tragen einen wichtigen Anteil an der regionalen Wertschöpfung - von den Produkten in der Kantine bis zur Sportbekleidung! Abschließend appelliere ich als Obmann der SG an die Eigenverantwortung der Fans, da es von uns weder geplant noch gewollt ist, dass unsere Ordner hier anfangen als Corona-Scheriffs zu agieren." Nächstes HOAMSPÜ: SG Waidhofen/Ybbs - Hausmening Freitag 25. September 2020 um 19.30 Uhr

315 Ansichten