Kein Grund coro-trübsinnig zu werden. Einladung zur Schreibrunde im Internet


Schreiben statt Grübeln | Einladung zu einer Schreibrunde im Internet

Am 24. April, 10 – 11.30 Uhr, online via zoom, die Teilnahme ist kostenlos!


In was für einer seltsamen Zeit leben wir? Ein winziges Virus, unsichtbar für uns alle, beherrscht nun seit Wochen unseren Alltag, unser Leben, unser Denken. Wir machen Erfahrungen mit uns selbst und mit anderen, die uns überraschen. Aus meinem eigenen Leben weiß ich, dass man in so einer Zeit auch schnell ins Grübeln kommt. Und ich weiß auch, dass Grübeln langfristig nicht gut tut. Was könnten wir statt Grübeln tun? Ich schlage vor, dass wir dieser Herausforderung namens „Corona“ schreibend begegnen! Und ich möchte zu einem besonderen Schreibmeeting einladen. Gemeinsam können wir in einen Schreibfluss springen, unsere Gedanken aufs Papier werfen und unsere Texte einander vorstellen. Wie soll das funktionieren? Ich eröffne ein virtuelles Schreibtreffen als Video-Konferenz für max. 6 Personen. Nach Anmeldung erhältst Du einen Link, der zum online-Treffen führt. Du brauchst noch einen PC mit Internetanschluss, einen ungestörten Schreibplatz, Papier und Stift. Du weißt, nicht wie das funktionieren soll? Du hast noch nie geschrieben? Keine Sorge! Schreibimpulse gebe ich. Das Schreiben wird Dir vermutlich leichter fallen als Du denkst. Bettina Reinisch, Schreibbeflüglerin, www.mein-wunderbarer-schreibsalon.at Fr, 24. April 2020, 10 – 11.30 Uhr, online via zoom, die Teilnahme ist kostenlos! Anmeldung bis 20.04.20: sabine.haslinger@verein-ebi.at , Tel 0680/12 76 432 Der Link wird nach Anmeldung zugeschickt! Info: www.verein-ebi.at Aussenderin: Sabine Haslinger, sabine.haslinger@verein-ebi.at

0 Ansichten