Jetzt erst recht: Waidhofner Gutscheinkarte nutzen


Mit rund 60 Geschäften ist Waidhofen ein großes "Freiluft-Einkaufszentrum", das gerade jetzt eine wichtige Funktion hat. „Ein großer Dank gilt allen Kundinnen und Kunden, denn jeder Einkauf sichert unsere Nahversorgung und regionale Arbeits- und auch Lehrlingsplätze – in Krisenzeiten und auch auf Dauer", sagt Margit L. Watzinger vom Waidhofner Stadtmarketing.


Gutscheinkarte schenken und Handel stärken

In Waidhofen findet man wirklich alles in den Geschäften, das den täglichen Bedarf abdeckt. Dazu kommt noch der persönliche Service, den auch nicht der beste Onlineshop abdecken kann. Due beliebte Gutscheinkarte kann mit einem Betrag zwischen 10 und 150 Euro aufgeladen werden. Dies wird vor allem für Weihnachtsgeschenke von Privaten und Firmen genutzt. Wo erhalte ich sie? Die Waidhofner Gutscheinkarte ist in der Sparkasse und im Infobüro Schloss Rothschild erhältlich. Bürgermeister Krammer: "Ich nutze sie jedes Jahr und kann nur sagen, sie macht sich auch hervorragend unter dem Weihnachtsbaum“.


Der Verein Stadtmarketing, Unterer Stadtplatz 2, steht gerne unter T +43 7442 526 66 oder stadtmarketing@waidhofen.at für Fragen und Anregungen zur Verfügung.


64 Ansichten