Günther Groissböck und Placido Domingo Österr. Musiktheaterpreisträger 2020


 © Ulrike Bauer - Preisträger Placido Domingo und Günther Groissböck

Der Waidhofner Opernsänger Günther Groissböck stand in Salzburg gemeinsam mit dem Grandseigneur Placido Domingo im Mittelpunkt bei der Verleihung des Österr. Theaterpreises bei der Gala im Salzburger Airport W.A. Mozart. Während Domingo den Preis für sein Lebenswerk entgegennahm, wurde Günther Groissböck die Ehre zuteil, für seine Leistung als internationales Aushängeschild Österreichs den Medien-Sonderpreis zu erhalten. Nicht zuletzt nimmt sich der Sänger auch kein Blatt vor den Mund und zeigt Rückgrad und Meinung dort wo sie gesagt werden muss.

© Ulrike Bauer - Große Medieninteresse um den Waidhofner

Und jetzt kommt es am 13. August im Alpenstadion zu einer geagten Symbiose, die eine interessante Sache zu werden verspricht: GÜNTHER GROISSBÖCK und WINDHAGER TRACHTENMUSIKKAPELLE "Wahn- Wahn - überall Wahn" - Statt Bayreuth Stadt Waidhofen"



98 Ansichten