Ein wundervolles Bild ! Im Dienst für den Menschen


Nach 100 Stunden Theoriekurs sowie 160 Stunden stellten sich Zivildiener, ehrenamtlichen Mitarbeiter sowie Teilnehmer am freiwilligen Sozialjahr der kommissionellen Abschlussprüfung zum Rettungssanitäter. Über 50 Teilnehmer aus dem Mostviertel stellten sich der Herausforderung, ein Großteil konnte die Ausbildung mit einem ausgezeichneten Erfolg abschließen. Die Bezirksstelle Waidhofen/Ybbs bedankt sich bei allen Ausbildnern und Ausbildnerinnen für den Fleiß und die unzähligen Stunden - „Aus Liebe zum Menschen“. „Ganz besonders gratulieren wir natürlich den neuen Rettungssanitätern zum Abschluss der Ausbildung und wünschen ihnen alles Gute bei der Ausübung ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit“, freut sich Ausbildungsleiterin Inge Garstenauer vom Roten Kreuz Waidhofen.


©RKNÖ/Bohlheim // Vorne v.l.n.r. Christof Kuba, Jakob Vomela, Manuel Vacha, Florian Punz & Sandra Raidl, Hinten v.l.n.r. Johanna Feyertag, David Fürnholzer, Georg Wildling & Fabian Weninger