Evelyn Schlag liest aus Yemen Café

Österreichs Staatspreisträgerin für Literatur liest in ihrer Heimatstadt aus ihrem neuen Erfolgsroman "Yemen Café" (derzeit Platz 2 auf der ORF Bestenliste): Schloss Rothschild 17. Nov 19:30 Uhr
Foto: Helmut Gollner
Yemen Café Lesung von Evelyn Schlag
17. November 19.30 Uhr Schloss Rothschild

Einführung: Dr. Peter Bubenik
Musikalische Umrahmung: Heinz Fallmann
 
Liebe, Krieg und Verrat: Evelyn Schlags neuer Roman erzählt von der Verwirrung der Gefühle inmitten von Chaos und Angst.  Jonathan ist Arzt in einem Krankenhaus in Sana’a, das Regierungsbeamten und Ausländern vorbehalten ist. In der von Krieg und Terrorismus gezeichneten jemenitischen Hauptstadt gerät der weitgereiste Mediziner zunehmend in Konflikte zwischen Loyalität und Lüge, auch im privaten Bereich. Seine ehemalige Kollegin und Geliebte Delphine will ihn nach Äthiopien zurückholen, während er sich in Sana’a zur Ehefrau eines neuen Kollegen hingezogen fühlt. Raffiniert verwebt Evelyn Schlag die politischen mit den persönlichen Ungewissheiten, die existenziellen Fragen mit den aktuellen politischen Hintergründen.  
 


10.11.2016 11:22:55




v20130331-2015