Ybbsitz Goldener Hirsch: Wenn Hochwürden am Tresen zapft

Wenn beim Goldenen Hirschen in Ybbsitz Hochbetrieb herrscht wird jede Hand gebraucht. Da kann es schon sein, dass Pater Vitus den Tresen übernimmt.


header picture
Unvorsichtigerweise hat der Ybbsitzer Pater Vitus bei der Weihnachtsfeier des Ybbsitzer Gesangvereines, bei dem er als Tenor vertreten ist, im Gespräch fallen lassen, dass er in seiner Jugend öfter beim Wirten in seiner Heimat ausgeholfen und es ihm höchstes Vergnügen bereitet hat.

Da wollte man  nun Genaueres wissen. Um die Probe aufs Exempel zu machen musste er für einige Zeit den Tresen des Goldenen Hirschen übernehmen und... es gab kundigst gezapfte Biere und elegant mit Schwung gefüllte Gläser unter Applaus der Gesangesbrüdern und- schwestern.

Hirschenwirt Didi Wutzl schmunzelte: "Gut zu wissen, dass unser Nachbar vom Fach ist".
22.12.2016 12:44:17



Weitere Beiträge

v20130331