Er ist da! Der 1. Waidhofner Kabarettpreis ist geboren!

Der "Waidhofner Schmunzler" wird erstmals am 12. April 2018 im Kulturkeller "Zum PeDa" verliehen. Anmeldungen erden jetzt entgegengenommen. Mach mit, bring die Leute zum Lachen oder zum Schmunzeln.


header picture
Die Kulturstadt hat viele Facetten kultureller Aktivitäten und es gibt Künstler mit internationalem Ruf, die aus Waidhofen stammen. Was noch eher stiefmütterlich behandelt wird sind die Genres der Kleinkunst, sei als Kabarett, Conferencen oder musikalische Kleiode humoristischer Vebrämung. Das Lokal "Zum PeDa" hat sich seit der Eröffnung vor fast einem Jahr dieses Themas angenommen. Besitzer Peter Schröding hat gemeinsam mit Max Maierhofer den 1. Waidhofner Kabarettpreis erfunden. Der "Schmunzler" hat das Licht der Welt erblickt und die HTL Waidhofen hat dazu den Pokal gestaltet.

Wie läuft das Ganze ab ?
YBBSTALNEWS fragt dazu Max Maierhofer: "Wir suchen 10 Kabarettisten und-tentinnen, die den Wettbewerb bestreiten. Der oder die Siegerin wird an einem Abend ermittelt. In der ersten Runde gibt´s jeweils 10 Minuten Zeit sein Bestes auf die Bühne zu bringen. Danach setzt sich die Jury zusammen und ermittelt 3 Finalisten.  Die drei sind dann schon in den Geldpreisrängen und haben noch einmal jeweils 5 Minuten Zeit, um ihre Darbietung noch einmal zu toppen." 

Die Herausforderung annehmen und dazu ein Tipp
Es haben sich schon zahlreiche Nachwuchskünstler angemeldet. Was noch rar ist, sind Teilnehmer aus Waidhofen und Umgebung, sozusagen ein Lokalmatador.  Daher der Tipp  -  nutze die Chance das heimische Publikum zu begeistern und hol' dir womöglich sogar den 1. Waidhofner Schmunzler für den Ehrenplatz im Wohnzimmer.


Hier ist der original Ausschreibungstext:
Der 1. WAIDHOFNER SCHMUNZLER steht am 12. April 2018 am Programm und DU vielleicht schon auf der Bühne. Der neue Kabarettpreis der Stadt der Türme. Im Kulturkeller "zum Peda" gibt´s ein Stelldichein von Comedy-Newcomern, Ein- und Umsteigern, Aufgeigern und Wiedereinsteigern. Der SCHMUNZLER für alte Hasen und junge Küken. Einfach ein Abend für Kabarettisten die auch mal auf den Preis schauen. Apropos Preis: Die Gewinner bekommen Ruhm und Ehre, Auftritt und Euros.

Neben dem eisernen Wanderpokal der Statutarstadt, neben einem Auftritt im kultigen Kulturkeller "zum Peda" und neben den medialen Begleiterscheinungen gibt es außerdem 100 € für Bronze, 200 € für Silber und 300 € für denjenigen (oder eben diejenige), der (oder eben die) am Siegertreppchen ganz oben steht. 

Dazu Max Maierhofer:  "Wenn du dir jetzt sicher bist, dass du derjenige (oder eben diejenige) bist, der (oder eben die) diesen SCHMUNZLER verdient hat, dann melde bei uns und sprich am besten mit mir unter max@attack.at oder gleich fernmündlich unter 0664 461 3080

24.01.2018 12:31:40



Weitere Beiträge

v20130331