„PINSEL-STRICH“ : Damenbesuch in der Galerie KIAM

Amstetten: Inge Degl, Elfriede Geirhofer, Brigitte Leitner und Elisabeth Rosenberger stehen für diese Pinselstriche. Vier charmante Damen in einem charmanten Rahmen.


header picture
Die KIAM Galerie in Amstetten, Wienerstrasse 1, hat am 01. Februar 2018, ab 19.00 Uhr Damenbesuch. 

Vier Künstlerinnen, Inge Degl, Elfriede Geirhofer, Brigitte Leitner und Elisabeth Rosenberger, alle wohnhaft in Mauer bzw. Öhling, sind aktive Mitglieder der Kunst-Initiative-Amstetten und setzen sich mit der Kunst in all ihren Facetten auseinander.
Inge Degl ist die „malende Zeichnerin“, ihr zentrales Thema ist der Mensch, zum Ausgleich wird auch die Natur studiert, dies aber farbreduziert. Elfriede Geirhofer dagegen ist die „Bunte“, die sich in Naturstudien von der Farbe treiben lässt und neugierig dem Ergebnis entgegenfiebert. Brigitte Leitner bringt mit großer Ausdauer und Ruhe Emotionen des Lebens auf Leinwand oder Papier. Wesentlich dabei ist ihr die Seele eines Bildes zu vermitteln. Als Ausgleich zu ihrem Beruf in der Werbebranche sucht Elisabeth Rosenberger Fragen zur Kunst zu beantworten: Ist es Kunst, Handwerk oder Kitsch? Die ständige Auseinandersetzung mit dem Bild ist ihre große Herausforderung.

Musikalisch begleitet wird die Vernissage von Bernadette Haberfehlner und Johannes Stelzeneder.

Die Ausstellung ist vom 2. bis 24. Februar zu sehen und jeweils freitags von 15 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr geöffnet. 


18.01.2018 10:51:21

Weitere Bilder:



Weitere Beiträge

v20130331