Besucherrekord am HTL-Ball

Am 13. Jänner 2018 fand wohl eines der größten Events dieses Jahres statt, der Techniker-Ball der HTL-Waidhofen/Ybbs.


9 Bilder
header picture
Die Maturanten und Abschlussklassen luden die zahlreichen Gäste ins Schloss an der Eisenstraße.
Der Schulsprecher Paul Splechtna eröffnete den Ball mit einer launigen Rede, passend zum Motto „Freedom – Abgang mit Steel“. Hierbei handelt es sich nicht um falsche Orthografie, sondern um ein beabsichtigtes groteskes Wortspiel von Stil mit Steel. 
Das Jung-Damen und Jung-Herren Komitee zeigte eine klassische Polonaise, nach der die Tanzbühne für alle Besucher mit „Alles Walzer“ offen stand. Für Tanzmusik bis in die frühen Morgenstunden sorgte die Band „Big Band Project“. 

Während der gesamten Ballnacht wurden auf den Video-Walls die Maturanten auf Kinderfotos und auf aktuellen Fotos gezeigt. Außerdem wurden durch verschiedene Kameraperspektiven Einblicke in das ganze Ballgeschehen live übertragen.
Bei der Tombola konnten die Besucher tolle Preise gewinnen, unter anderem einen Kaminofen, einen Wertgutschein von 500€ und einen 40-Zoll Flachbildfernseher.

Kurz vor Mitternacht entstand im Ballsaal ein großes Gedränge durch die neugierigen Gäste, die eine gute Sicht auf die Mitternachtseinlage ergattern wollten. Mag. Michael Sturm und Mag. David Zambal boten mit ihren Schülern und Schülerinnen eine unvergessliche Show. Herr Sturm schlüpfte sogar in die Rolle des Frontsängers von AC/DC.
Die dem Motto entsprechende Choreografie übernahmen mit viel Enthusiasmus die einzelnen Schülergruppen selbst.
Akrobatische Tanzeinlagen mit Laser-Show sorgten für stürmischen Applaus bei den Ballbesuchern, die noch einige Zugaben wie zum Beispiel „Looking for Freedom“ forderten. Die Akteure gaben ihr Bestes bis zu ihrer fast totalen Erschöpfung.

Das „Dream-Team“ für die Organisation des Balls waren wie gewohnt Mag. Josef Merkinger und Dipl.-Päd. Johannes Kittinger mit ihren Schülern und Schülerinnen, Lehrern und Lehrerinnen.
Unser besonderer Dank gilt dem Hauptsponsor ZKW-Lichtsysteme, der auch dieses Jahres wieder den HTL-Ball großzügig unterstützt hat. 
Die HTL bedankt sich bei allen Ballgästen, die durch ihren Besuch der Schule die Ehre erwiesen haben, und freut sich, Sie am Technikerball 2019 wieder begrüßen zu dürfen.

Text: Michael Wieser - 5AHET, Mag. Renate W. Teufl 
Fotos: Christa Hochpöchler

16.01.2018 12:14:28

Weitere Bilder:



Weitere Beiträge

v20130331