Abenteuer-Spür.sinn bringt Ute Lauterbach nach Waidhofen

„Vom Beziehungsstrick zum Lebensglück“. Im März referiert Glücksforscherin Ute Lauterbach zum Thema Beziehungen und hält auch einen Workshop.


header picture
Foto: Lauterbach
Ute Lauterbach  : Vom Beziehungsstrick zum Lebensglück
Freitag, 2. März 19.00 Uhr
Plenkersaal Waidhofen
Kosten: 13,-

Zweitagesseminar mit Vertiefung des Themas
Samstag, 3. März und
Sonntag, 4. März
9.00-12.00 & 14.00-17.00 Uhr
Plenkersaal Waidhofen
Kosten: 150,-

Die Waidhofner Lebensberaterin Lisa Merhaut über Lauterbach: : „ Ein freier Kopf und ein weites Herz “ – ist Ute Lauterbachs Spur, der sie authentisch, humorvoll und voller Lebensfreude folgt und mit der sie die Richtung für ein glückliches und erfülltes Leben beschreibt."

Die Philosophin und Glücksforscherin Ute Lauterbach ist eine Quer-und Vordenkerin unserer Zeit mit enormer Klarheit. Im Vortrag gibt sie spannende Einblicke zum Thema Beziehungen in unterschiedlichsten Bereichen und geht der Frage nach, wie diese in der Familie, mit Arbeitskollegen, Freunden und Partnern und mit sich selbst besser gelingen können.
Wir alle sind verflochten in vielfältigen Beziehungen: sei es in der Familie, mit Arbeitskollegen, mit Freunden, in Paarbeziehungen. Doch was bedeutet das und wie können Beziehungen - zu sich und zum anderen - gelingen? Ute Lauterbach spricht über das Glück und seine Spielverderber, wie diese unser Zusammenleben und Wohlbefinden beeinflussen. Kurzum: Vom Beziehungsstrick zum Lebensglück.

Alle Infos & Anmeldung online auf: www.abenteuer-spuersinn.at

Nähere Infos zu Ute Lauterbach gibt es auf ihrer Homepage:
www.ute-lauterbach.de
16.01.2018 12:01:00

Weitere Bilder:



Weitere Beiträge

v20130331