Die lange Nacht im Schloss Ulmerfeld ORIENT & OKZIDENT

ORF Lange Nacht der Museen im Schloss Ulmerfeld SA 07.10.2017 ab 18:30 Uhr bis Mitternacht.


header picture
Kulturvermittlung und zeitgenössische Musik geben sich auf Schloss Ulmerfeld ein Stell-dich  - ein. 2017 wird die historische Ereignisgeschichte des 16. Jhs. mit dem Kapitel des osmanischen Expansionsdrangs nach Mitteleuropa in den Fokus gerückt und über vier Vermittlungsebenen den BesucherInnen näher gebracht.

Dazu werden  Originaldokumente aus der  Ereignisgeschichte Ulmerfelds exklusiv an diesem Tag gezeigt. Neben dem machtpolitischen Kalkül der Auseinandersetzungen des 16. Jhs. zwischen europäischen Mächten und dem osmanischen Reich wird vor allem der europäische - türkisch/arabische Kulturtransfer, in Form performativer künstlerischer Vermittlung aufgegriffen.

PROGRAMM
DIALOGFÜHRUNG 18:30 / 20:30  / 22:30
MINIGUIDE 19:00 I/ 21:00 / 23:00
Mit dem MINIGUIDE erfährt man Details über Originaldokumente, die exklusiv in dieser  Nacht zu besichtigen sind.

MEDITATION 19:30 / 21:30 / 23:30
In d er Kapelle laden orientalische Klänge zur interkulturellen MEDITATION ein.
SCAL GALA
20:00 / 22:00
SCAL GALA, das fantastische Klangabenteuer unter der künstlerischen Leitung von Georg  Edlinger, widmet sich dem
Dialog zwischen Orient und Okzident

Ausschank & Kulinarik: Laufclub Neufurth
Kartenpreis ORF Lange Nacht der Museen 2017
6 EUR (Regionalticket)
Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre

01.10.2017 16:26:34



Weitere Beiträge

v20130331