Waidhofnerin Designerin gewinnt Trachtenaward

FREIWILD-DESIGN Christa Doris Steinauer hat den Wiener-Wiesnfest Trachtenaward 2017 in der Kategorie „JungunternehmerInnen“ gewonnen!


2 Bilder
header picture
Foto: Katharina Schiffl
Kein Geringerer als Mario Antonio Soldo und  sein Team war für die Kreation und Gestaltung der Modenschau.  Mario Soldo ist Szene-Legende und Kreativ-Feuerwerk, sondern auch Inhaber  der Wiener Model-Agentur „Mother Agency“ . Traditionell
gestaltet er auch immer die Abschlussmodenschau der MQ Vienna Fashion Week, schräg und schrill, so wie man ihn kennt.

Deshalb war es für FREIWILD-DESIGN Christa Doris Steinauer eine besondere Ehre, in diesem Umfeld den Preis entgegennehmen zu dürfen. Viele Waidhofner wissen, wie hart die Jungunternehmerin in den letzten Jahren gearbeitet hat, um in der riesigen Phalanx der Designerwelt Anklang zu finden. Aber mit eigenem Stil und stringenter Konsequenz eroberte sie sich Schritt für Schritt die Trachtenmodewelt in Österreich und auch bereits im Ausland. Der Award 2017 ist ein Zeichen der Wertschätzung und ein neuerlicher Baustein auf dem Weg nach oben.

21.09.2017 10:00:14

Weitere Bilder:



Weitere Beiträge

v20130331