Unfall mit Quad auch im Mostviertel

Nachdem es am Sonntag einen tödlichen Unfall mit einem Quad in Salzburg gegeben hat, erwischte es auch einen jungen Mostviertler. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Helikopter geborgen


3 Bilder
header picture
Foto: Martin Steinbach
Bei der Fahrt mit einem Quad auf einer Nebenstraße am Hubberg verlor ein 21 jähriger Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug. Als das Quad sich überschlug, wurde er weggeschleudert. Aufmerksame Nachbarn sahen ihn liegen, und alarmierten Feuerwehr und Rettung, die sich innerhalb von Minuten am Unglücksort einfanden.

Nach einer Erstversorgung des jungen verunglückten Mannes halfen die Feuerwehren beim Verladen in der Rettungshubschrauber C15. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Amstetten geflogen.
Das Quad hatte weniger abbekommen und wurde von der Feuerwehr geborgen.
 


24.07.2017 13:51:47

Weitere Bilder:



Weitere Beiträge

v20130331