Wolfsbach: Wirtschaft spendet Feuerwehr Rettungszylinder

Die Wirtschaft ist da wenn Not am Mann ist, in diesem Fall an einem dringend benötigten Gerät für die Wolfsbacher Feuerwehr.


header picture
Foto: WB Wolfsbach
Wirtschaft in Wolfsbach unterstützt Feuerwehr

Der Wirtschaftsbund in Wolfsbach spendete der FF Wolfsbach einen Rettungszylinder im Wert von € 2.000,-- für das neue Feuerwehrauto.
Im Bild von links nach rechts: FF-Kommandant-Stellvertreter Georg Bruckmüller, Taufpatin des neuen Fahrzeuges und Gastwirtin Mona Karan, FF-Kommandant Florian Kammerhuber, FF-Verwalter Hans-Jürgen Haslinger, WB Gemeindegruppenobmann Robert Gremel, WB Bezirksobfrau LAbg. Michaela Hinterholzer, WB stv. Gemeindegruppenobmann Rudolf Gugler.


10.05.2017 11:09:36



Weitere Beiträge

v20130331