Eine Stadt wird ganz leise

Es ist allseits zu spüren, als hätte man die Lautstärke der Stadt zurückgedreht. Friedrich "Fif" Rechberger ist nicht mehr. Und doch bleibt er. Er war nicht nur einer von uns, sondern einer für uns.


header picture
Auch wenn sein Rad jetzt still steht und seine Walkingstöcke in der Ecke lehnen. Sein letztes Interview in der NÖN hat es mehr als deutlich gemacht: "Ich habe nicht umsonst gelebt". Fif hat es wahrlich nicht. Sein Engagement in und für die Stadt und ihre Menschen war immer ungebrochen und reinen Herzens. Ob im Sport, in der Politik, beim Theater, im Tourismusbereich als Hotelier und Tourismusstadtrat, als Versicherungsfachmann oder sein soziales Wirken beim Lions Club. Er hat alles mit Energie und Ernsthaftigkeit in Angriff genommen. Und immer mit einem Lächeln. Auch wenn er uns nicht mehr auf den Straßen begegnen wird, sein Lächeln bleibt uns erhalten. DJ Fif hat seine letzte Platte aufgelegt. Ein leises Lied in einer jetzt etwas leiseren Stadt. "And if you fly away..."

Dormir bien, mi amigo

03.04.2017 11:18:31



Weitere Beiträge

v20130331