Volleyball: Waidhofner Smash-Girls siegen im Doppelpack

Volle Punkteausbeute brache die 4. Runde für die aufstrebende U15-Volley-Girlscrew unter Trainer Oliver Würnschimmel – und damit auch ein Sprung in der Tabelle auf Platz 2.


header picture
Die Ergebnisse:

UVC Raiba Waidhofen : Hotvolley Ybbs 2:0 (25:11, 25:12)
Als guter Warm-Up-Partner erwies sich die Mannschaft aus Ybbs. Da war die technische Überlegenheit der Waidhofnerinnen zu groß, dass ein Zweifel am Ausgang des Spiels aufkommen konnte.

UVC Raiba Waidhofen : U. Raika Kilb  2:0 (25:22, 25:19)
Schon deutlich mehr Herausforderung die Begegnung mit dem Tabellenkonkurrenten aus Kilb. 
Da musste die UVC-Crew schon ihr technisch-taktisches Rüstzeug auspacken, um die Kilberinnen in Schach zu halten. Und so entwickelte sich ein recht flottes Spiel mit den UVC-Girls als berechtigt strahlende Siegerinnen.
 
Gratulation den UVC Raiba U15-Girls mit Marie Janotta, Sarah Pechgraber, Simone Hinterplattner, Sara Mulalic (Kapitän), Ajla Hasic, Johanna Stütz, Barbara Riedler und Hannah Stutterecker

Damit ist das UVC-Team mit 7 Siegen und nur einer Niederlage aktuell beachtlicher Tabellenzweiter.



12.02.2018 11:48:57

Weitere Bilder:



Weitere Beiträge

v20130331