Schools & More

Ein Ort des Kindseins

Feierliche Kindergarteneröffnung- & Segnung in Öhling mit LR Schwarz


6 Bilder
header picture
Der neue Kindergarten im Ortsteil Öhling wurde am 2. Dezember feierlich von Landesrätin Barbara Schwarz und Bürgermeisterin Michaela Hinterholzer eingeweiht. 
Sichtlich beeindruckt war Landesrätin Schwarz voll des Lobes für den neuen Kindergarten. Der Kindergarten wurde in einer Rekordbauzeit von nur einem Jahr von der Firma Mayr Bau errichtet. 
Musikalisch umrahmt wurde die Eröffnung von den Kindergartenkindern und dem Violin Trio 3D. Pfarrer Michael Prinz und Diakon Braun segneten die Räumlichkeiten und erbaten Gottes Segen für den Kindergarten. 
Die Baukosten für den Kindergarten beliefen sich auf rund 2 Millionen Euro. Im neuen Kindergarten fanden rund 60 Kinder in drei Gruppen mit drei Pädagoginnen und vier Kinderbetreuerinnen ein neues Zuhause. Im Kindergarten warten einige Highlights auf die Kinder wie eine Maloase zum freien Malen und ein besonders großzügiger Bewegungsraum zum Klettern, Laufen, Tanzen und Spielen. 
Der Planer, Baumeister Hackl, schuf für unsere kleinen GemeindebürgerInnen eine wahre Oase des Kindseins. Er verband hier gekonnt moderne Architektur mit modernster Technik und Barrierefreiheit. Die großen Ganzglasfenster sorgen für fast ganztägig lichtdurchflutete Räume mit freiem Ausblick in die Umwelt. Der von der Firma Gestra großzügig angelegte Spielplatz sorgt zusätzlich für jede Menge Spiel & Spaß. 
Der Elternbeirat des Kindergartens sorgte sich um das leibliche Wohl der BesucherInnen. Herzlich bedanken möchten wir uns bei den vielen freiwilligen HelferInnen, den ausführenden Firmen und besonders beim Kindergarten-Team rund um Kindergartendirektorin Ulrike Uiberlacker. 
06.12.2016 19:59:58

Weitere Bilder:



v20130331